AGB

Folgende Verkaufsbedingungen gelten für Verkäufe auf allen registrierten Domänen der hugohat GmbH. Bitte lesen Sie diese Bedingungen, bevor Sie etwas bestellen. Durch eine Bestellung akzeptieren Sie automatisch unsere Verkaufsbedingungen. Die Bedingungen können fortlaufend von uns aktualisiert werden.

Bestellung

Der Webshop ist ausschließlich für den Verkauf an Konsumenten bestimmt. Personen unter 16 Jahren dürfen nur mit der Erlaubnis eines Erziehungsberechtigten eine Bestellung im Webshop tätigen. Sobald Ihre Bestellung von uns bestätigt wurde (Auftragsbestätigung), besteht ein verbindlicher Kaufvertrag.

Preis und Bezahlung

Die Preise im Webshop sind die jeweils gültigen Preise und können jederzeit von uns geändert werden.

Aktionen mit reduzierten Preisen sind zeitlich begrenzt. Die Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und die Bezahlung ist in den Währungen möglich, die im Webshop angegeben sind. Sie können mit Kreditkarte, per Lastschrift oder auf anderem Wege, wie von Ihrem jeweiligen Webshop festgelegt, bezahlen. Für Zahlungen, die vom Kartenherausgeber, der Bank oder durch Kreditwürdigkeitsprüfung validiert und/oder genehmigt werden müssen (dies ist bei allen Auftragsbestätigungen der Fall), kooperieren wir mit einem autorisierten Zahlungsdienstleister. Alle Transaktionen werden verschlüsselt über SSL (Secure Sockets Layer) übermittelt, und alle Kartendetails und Zahlungsinformationen werden geschützt und mit der größtmöglichen Sicherheit bearbeitet.

Lieferung

Selbstverständlich sind wir immer darum bemüht, Ihre Bestellung so schnell wie möglich zu liefern.

Sind die bestellten Artikel auf Lager, werden sie in der Regel innerhalb von 1-2 Werktagen nach Erteilung der Auftragsbestätigung verschickt und kommen nach etwa 5 Werktagen bei Ihnen an. Dies sind jedoch lediglich Schätzwerte.

Vor allem zu Stoßzeiten wie z.B. Weihnachten kann die Lieferung Ihrer Bestellung länger dauern. Falls sich die Lieferung verzögert und die Bestellung nicht innerhalb von 15 Tagen nach der berechneten Lieferfrist bei Ihnen eintrifft, können Sie Ihre Bestellung durch eine schriftliche Benachrichtigung stornieren. In diesem Fall übernehmen wir die Verantwortung und schreiben Ihnen die an uns gezahlte Summe gut.

Wurde die Bestellung bereits verschickt, müssen Sie die bestellten Artikel an uns zurücksenden, damit Ihnen die Summe gutgeschrieben werden kann. Eventuell anfallende Versandkosten werden immer in der Gesamtübersicht kenntlich gemacht, die Sie sehen, bevor Sie Ihre Bestellung abschicken.

Zurzeit liefern wir in die meisten Länder, es kann jedoch sein, dass der Versand in bestimmte Länder außerhalb der EU nicht möglich ist. Wenn Sie sich erkundigen möchten, ob wir in ein bestimmtes Land liefern oder nicht, kontaktieren Sie bitte unseren Kundendienst unter support@hugohat.com, wir werden so schnell wie möglich antworten. Beachten Sie, dass bei Bestellungen außerhalb der EU Zollgebühren hinzukommen können.

Bitte kontrollieren Sie die gelieferten Artikel immer sofort nach Lieferung und melden Sie eventuelle Abweichungen von Ihrer Auftragsbestätigung. Wenn Sie Ihre Bestellung nach zugestellter Lieferung nicht abholen, behalten wir uns das Recht vor, Ihnen die Versand- und Bearbeitungskosten in Rechnung zu stellen.

Persönliche Angaben

Durch Absenden einer Bestellung in unserem Internetshop erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten. Bei der Abwicklung Ihres Einkaufs können wir oder einer unserer Zulieferer Ihre persönlichen Daten erheben und verarbeiten. Dazu zählen beispielsweise die Erfassung Ihrer Angaben im Bestellformular, einschließlich ggf. der zivilrechtlichen Registrierungsnummer sowie der für eine Zahlungsabwicklung erforderlichen Daten.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zur Abwicklung Ihres Einkaufs (einschließlich Zahlung, Lieferung und Reklamationsabwicklung und/oder Gutschriften), für Marketingzwecke und um die Dienstleistungen und das Design des Internetshops zu verbessern. Die Datenweitergabe erfolgt ausschließlich für die Zwecke der Abwicklung Ihres Einkaufs.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten ganz oder teilweise weiterzugeben, wenn dies durch Polizei, Staatsanwaltschaft, durch ein Gericht einer zuständigen Gerichtsbarkeit oder sonstige Behörden mit der erforderlichen Befugnis gefordert wird. Dies umfasst z.B. Nachforschungen bei Betrug/Betrugsverdacht.

Ihre personenbezogenen Daten werden nur so lange aufbewahrt, wie erforderlich oder wie durch die Gesetzgebung vorgeschrieben. Wir verkaufen Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte für Marketingzwecke oder für sonstige, von Ihnen nicht angeforderte Werbemaßnahmen, die mit Ihrem Einkauf im Internetshop nicht in Verbindung stehen.

Anwendbares Recht

Diese Geschäftsbedingungen unterliegen dem österreichischem Recht.

Nach oben scrollen